Zweipunkt – Methode

Regeneration und Entspannung durch sanfte Berührung

Bei der Zweipunkt – Methode arbeitet man mit sanfter Berührung zweier Punkte am Körper und versetzt damit das vegetative Nervensystem spontan in einen Zustand, in dem tiefe, wohltuende Prozesse stattfinden.

Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf „Heilung“ um.
Muskulatur und Nervensystem regenerieren und lassen los.

Der Patient erlebt ein angenehmes Körpergefühl.
Diesen kurzen Moment der Entspannung empfinden die meisten Menschen als eine “Welle”.

Die Zweipunkt – Methode wird eingesetzt bei ALLEN:

Körperlichen Leiden, Verkrampfungen und Schmerzzuständen,
sowie bei seelischen Leiden.
Zum Beispiel:
Stresssymptomen – Burnout – Ängsten – Depressionen – Mobbing

“Die Quantenphysik ermöglicht uns den revolutionärsten Durchbruch
auf dem Gebiet des Heilens.”

Der wohl renomierteste Philosoph der letzten Jahrzehnte unter den Quantenphysikern Hans-Peter Dürr drückt es so aus:

“Der individuelle Mensch ist mit dem ganzen Kosmos verbunden.
Kein Teilchen ist isoliert, sondern ein jedes hat “Ahnung” von der ganzen Umgebung, von der ganzen Welt. Die ganze Welt beeinflusst ein jedes Teilchen und ein jedes Teilchen beeinflusst die ganze Welt.”

“Hier kommt was in Bewegung!”

IMG_3745-002