Zu meiner Person

“In dir muss brennen,
was du in anderen entzünden willst.”
Aurelius Augustinus

Anne Thewes,
1958 in Solingen geboren,
verheiratet, Mutter von 2 Söhnen.

Als Tochter eines Heilpraktikers bin ich der Naturheilkunde natürlich sehr verbunden.

Ich begann meine Heilpraktiker-Laufbahn 1993 mit einem Praktikum in der Praxis meines Vaters. Hier lernte ich traditionelle Heilmethoden kennen, wie die Irisdiagnose, Neuraltherapie, Ausleitungsverfahren, Fußreflexzonenmassage, Lymphdrainage, Schröpfen und Baunscheidtieren. Ich arbeitete auch mit modernen Heilverfahren, der Bioresonanztherapie und der Farbakupunktur. All dieses Wissen bereichert heute meine Praxisarbeit.

Ein Praktikum in einer naturheilkundlichen Arztpraxis und ein Praktikum in einer Praxis für Chiropraktik nach Ackermann folgten.

1995 machte ich die erste Kinesiologieausbildung brain-gym 1+2. Schnell merkte ich, dass Kinesiologie mehr zu bieten hat, als Lernblockaden zu lösen. Kurse in Analytischer Kinesiologie, Touch for health, One brain und kinesiologischer Allergiebehandlung folgten.

Um mehr über Meridianarbeit ( Meridiane sind Leitbahnen in denen die Energie fließt ) zu erfahren, besuchte ich in Düsseldorf Akupunktur-Kurse.

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit den Arzneimittelbildern der Klassischen Homöopathie. Zahlreiche Ausbildungen folgten und die Klassische Homöopathie ist heute DER Schwerpunkt meiner Praxisarbeit.

Zahlreiche Kurse (Sensitiver Lebensberater und Miasmatik) bei Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss bereichern heute meinen Praxisalltag.

Während meiner langjährigen Zirkelarbeit (Arbeitsgruppe der Sensitiven Lebensberater) vertiefen sich die Erfahrungen und die Erkenntnisse auf ein Vielfaches. Immer wieder staunen meine Kolleginnen und ich, welche wunderbaren Möglichkeiten uns durch diese “Sensitive Arbeit” gegeben sind.

Als ein Geschenk habe ich meine ersten Erfahrungen mit der Quantenheilung empfunden. “Eine Welle” zu erfahren und das EU-GEFÜHL zu erleben, erweiterten meine Therapiemöglichkeiten immens. Seit meiner Ausbildung bei Richard Bartlett´s Matrix Energetics – Level 1 und 2 integriere ich die Quantentherapie in meine Praxisarbeit. Das Buch von Frank Kinslow: “Quantenheilung: Wirkt sofort – und jeder kann es lernen”, empfehle ich als Einstieg jedem, der sich dafür interessiert.

Nach mehreren Chakrablüten Seminaren bei Carola Lage – Roy finden die Chakrablüten Essenzen in meiner Praxis ihre Anwendung. Diese besonders sanft wirkenden pflanzlichen Essenzen sind eine wunderbare Kombination und Ergänzung zur Klassischen Homöopathie und Bachblüten Therapie.

“R.E.S.E.T.”, die Behandlungsmethode zur Nierenenergetisierung und Kieferentspannung ist ein wunderbares, einfaches und sanftes Behandlungssystem. Durch das sanfte Auflegen der Hände auf die Kiefermuskulatur, können Verspannungen gelöst und der ganze Körper positiv beeinflusst werden.

Faszinierend finde ich die Spagyrischen Mittel der Firma PHYLAK. Hier erlebe ich spannende Einsatzmöglichkeiten in Kombination zu meinen erprobten homöopathischen Mitteln….Ich halte Sie auf dem Laufenden!

Seit 1997 habe ich eine eigene Praxis.

Seit März 2013 befindet sich meine Praxis auf der Wilhelmshöhe 21 in 42655 Solingen Mitte.